Graustufen
Bilder deaktivieren
Schriftgröße
Logo Kinder Pflege Netzwerk
 

Hier informieren wir über eigene Termine oder über interessante Veranstaltungen.

Regelmäßige Termine

Jeden letzten Dienstag (Werktag), alle zwei (ungerade) Monate von 18.00 bis 20.00 Uhr

Kinder Pflege Stammtisch

in der Villa Donnersmarck, Schädestr. 9 - 13, 14165 Berlin
Mehr Infos

Jeden zweiten Dienstag (Werktag), alle zwei (gerade) Monate von 11.00 bis 13.00 Uhr

Kinder Pflege Stammtisch

im NESSt, Gotenstr. 12, 10829 Berlin
Mehr Infos

 

Jeden ersten Mittwoch (Werktag) im Monat von 10.00 bis 12.00 Uhr

Hilfsmittelberatung

im NESSt, Gotenstr. 12, 10829 Berlin
Mehr Infos

 

Einzeltermine

Dienstag, 19.02.2019 bis Donnerstag, 01.01.1970 - 16.00 bis 18.00 Uhr

Netzwerk-Treffen "Unterstützte Kommunikation und Schule"

Stephanus-Schule, Albertinenstr. 20, 13086 Berlin

Austausch: Wie können Übergänge im Schulalltag durch gute UK-Hilfsmittel erleichtert werden? Mit Übergängen sind z.B. gemeint die täglichen Ortswechsel von der Schule nach Hause oder auch die Wechsel von einer Klasse in die nächste. Gudrun Streit wird von
Übergängen berichten, die sie bei ihrem Sohn begleitet hat. Jeder ist eingeladen auch Materialien mitzubringen, z.B. Erzähl- oder Ich-bücher.

Um Anmeldung wird bis spätestens 18.02.2019 per E-Mail gebeten an s.hoffmann@gesellschaft-uk.de oder g.streit@gesellschaft-uk.de

Mittwoch, 20.02.2019 bis Donnerstag, 01.01.1970 - 19.30 bis 21.00 Uhr

Salon für Inklusiven Dialog

Hobelbar, Emser Str. 124/Ecke Ilsestr., 12051 Berlin-Neukölln (5 Minuten Fußweg von U/S-Bhf Hermannstr.)

Der Ort ist barrierearm, eine Rampe ist vorhanden.

Donnerstag, 21.02.2019 bis Donnerstag, 01.01.1970 - 15.00 - 18.00 Uhr

Eltern-Selbsthilfegruppe Berlin-Kreuzberg

Familienzentrum Adalbertstr. 23B, 10997 Berlin, Raum 12 und 13

Eine Kinderbetreuung wird angeboten. Teilnehmer/innen werden gebeten, sich bei Ieva Berzina-Hersel, E-Mail: ieva_berzina@yahoo.com anzumelden.
Mehr Infos

Dienstag, 26.02.2019 bis Donnerstag, 01.01.1970 - 16.00 - 20.00 Uhr

Fachtag "10 Jahre UN-Behindertenrechtskonvention"

Berlin-Mitte
Jugendgästehaus Hauptbahnhof, Lehrter Str. 68, 10557 Berlin
Mehr Infos

Mittwoch, 27.02.2019 bis Donnerstag, 01.01.1970 - 17.00 Uhr

Vorstellung der Broschüre "Selbstbestimmt leben"

Im „Aquarium“, hinter dem „Südblock“, Skalitzer Str. 6, U-Bhf. Kottbusser Tor

Vorstellung der Broschüre "SELBST BESTIMMT LEBEN mit persönlicher Assistenz" im Rahmen einer Veranstaltung des ambulante dienste e.V. zum Thema Autonomie und Selbstbestimmung.

Weitere Informationen

Donnerstag, 04.04.2019 bis Donnerstag, 01.01.1970 - 09.00 bis 16.00 Uhr

Fachtag "Unterstützte Kommunikation und Übergänge"

Ev. Wohnstätten Siloah, Grabbeallee 2 – 12, 13156 Berlin

Fachtag der Regionalgruppe Nord-Ost "Übergänge in der UK – gut behütet": Wie können Übergänge im Leben durch gute UK-Hilfsmittel erleichtert werden? Mit Übergängen sind z.B. gemeint die (geplanten) Wechsel von der Schule in den Beruf, von den Eltern in eine andere Wohnform oder auch plötzliche (ungeplante) Wechsel wie bei einem Krankenhausaufenthalt.

Kosten: 80,- €/ 50,- € ermäßigt
Anmeldung bis 14.03.2019
Weitere Informationen

Dienstag, 14.05.2019 bis Donnerstag, 01.01.1970 - 19.30 bis 21.00 Uhr

Homöopathie bei Kindern

Infoabend: Wie erkenne ich die Konstitution und das Potential meines Kindes? Was kann ich bei chronischen Krankheiten tun? Eine systemische Draufsicht.
Praxis Berit Julie Friz, Gotenstr. 12, 10829 Berlin
Preis: 10 EUR pro Person
Weitere Infos unter: Tel. +49 (0) 30 35 05 31 90, mobil +49 (0) 177 546 52 62 oder www.beritjuliefriz.de

Montag, 24.06.2019 bis Freitag, 12.07.2019 - vormittags

Petö-Sommercamp 2019

Die Drachenreiter gGmbH bietet im Jahr 2019 wieder ein Sommercamp Konduktive Förderung nach Petö für Kinder mit Diagnosen im Bereich motorische Entwicklung und Mehrfachdiagnosen an.

Die Konduktive Förderung nach Petö ist ein inklusiv ausgerichteter Förderansatz für Kinder (und Erwachsene) mit Hirnschädigungen und damit einhergehenden körperlichen Beeinträchtigungen, sowie Sinnes- und Mehrfachbeeinträchtigungen. Ziel des Sommercamps ist die Erweiterung und der Ausbau motorischer Fähigkeiten der Kinder und die Erhöhung ihrer Selbstständigkeit im Alltag. Die Förderung ist hoch motivierend und geprägt durch Spaß und Spiel, so dass die Kinder meist gar nicht merken, welch harte Arbeit sie in der Förderung leisten.

Das Sommercamp findet vom 24.06. bis maximal 12.07.2019 jeweils von Montag bis Freitag Vormittag statt. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Fragen und Anmeldungen zu den Veranstaltungen sind per E-Mail an m.dieckmann@drachenreiter.berlin oder telefonisch unter 030 / 832 058 02 möglich.

weitere Informationen

 

Ritterstr. 4
12207 Berlin
+49 30 76766452
ed.krewztenegelfprednik@ofni

Kinder Pflege Netzwerk
für Familien mit chronisch kranken, behinderten und/oder pflegebedürftigen Kindern und Jugendlichen e.V.