Woche der pflegenden Angehörigen 2017

Zum vierten Mal findet in Berlin die „Woche der pflegenden Angehörigen“ vom 12.05. bis 18.05.2017 statt. Im Zentrum der speziell für pflegende Angehörige organisierten Kulturwoche steht die Verleihung der Ehrennadel „Berliner Pflegebär“ am 12.5.2017 ab 15.00 Uhr in der Heinrich-Böll-Stiftung, Schumannstr. 8, 10117 Berlin.

Wieder einmal werden zehn pflegende Angehörige, stellvertretend für alle, aus unterschiedlichen Pflegezusammenhängen geehrt.

Kostenfreie Eintrittskarten zu den Veranstaltungen im Rahmen der „Woche der pflegenden Angehörigen“ sind ab Mitte Februar über die Kooperationspartner oder direkt bei der Fachstelle für pflegende Angehörige erhältlich.

Bis zum 15.03.2017 können Vorschläge für die Ehrung eines pflegenden Angehörigen gemacht werden. Alle vorgeschlagenen Angehörigen erhalten ein Anerkennungsschreiben und ein Geschenk. Die Geehrten erhalten neben der Ehrennadel einen individuellen Wunsch erfüllt. Ich möchte jemanden vorschlagen.

Weitere Informationen erteilt die Fachstelle für pflegende Angehörige Tel.: 030-69 59 88 97, oder E-Mail: info@woche-der-pflegenden-angehoerigen.de.

Dieser Beitrag wurde unter Alles, Allgemein, Kalender, Nachrichten abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.