Warnhinweis für Epilepsie-Notfallmedikament

Bei dem Medikament Buccolam® handelt es sich um eine gebrauchsfertige Midazolam-Lösung, die bevorzugt zur Behandlung länger anhaltender Krampfanfälle (Epilepsie) bei Säuglingen, Kindern und Jugendlichen eingesetzt wird. Die Lösung wird in einer gebrauchsfertigen Applikationsspritze vom Hersteller bereitgestellt und direkt in die Mundhöhle verabreicht.

Auch wenn es im Notfall schnell gehen soll, ist beim Gebrauch von Buccolam® unbedingt darauf zu achten, dass nach Abziehen der roten Verschlusskappe die darunter befindliche zweite durchscheinend-weiße Verschlusskappe nicht auf der Spitze der Applikatonsspritze stecken geblieben ist. Es besteht ansonsten die Gefahr einer fehlerhaften Dosierung oder gar eines Verschluckens der Kappe.

weitere Informationen (pdf 1.081 KB)

Dieser Beitrag wurde unter Alles abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.