Umfrage zu Alter und Pflegestufe bei Kindern

Schenken Sie uns einen kurzen Augenblick und nehmen Sie mit zwei Klicks an unserer Umfrage teil. Danke.

Nachtrag 24.02.2011:

Im Rehakids-Forum wurde von Katrin die Frage gestellt, was der genaue Sinn dieser Umfrage ist, wofür das gefragt wird und was mit den Ergebnissen geschehen soll. Unsere Antwort: 

„Hallo Katrin,

das Statistische Bundesamt hat anfang dieser Woche die neueste Pflegestatistik (per 31.12.2009) herausgegeben. Die einzigen Angaben zu pflegebedürftigen Kindern beziehen sich auf die Altersgruppe 0 bis 15 Jahre.

Der Kinder Pflege Netzwerk e.V. hat es sich zur Aufgabe gestellt, die Belange pflegebedürftiger Kinder und ihrer Familie zu vertreten. Dabei helfen natürlich auch Zahlen.

Auch wenn die Ergebnisse der Umfrage nicht repräsentativ sein können, können sie doch helfen, der Öffentlichkeit die Situation von Kindern mit Pflegestufe besser darzustellen.“

mehr …

Die nachfolgenden Altersangaben beziehen sich auf das Lebensjahr, z.B. 0 bis 1= erstes Lebensjahr, usw.

In welchem Alterszeitraum hat Ihr Kind erstmalig eine Pflegestufe erhalten?

  • 2 bis 6 Jahre (168 Votes)
  • 0 bis 1 Jahr (60 Votes)
  • 7 bis 12 Jahre (26 Votes)
  • 13 bis 18 Jahre (5 Votes)

Teilnehmer(innen): 259

Loading ... Loading ...
Dieser Beitrag wurde unter Alles, Umfragen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten auf Umfrage zu Alter und Pflegestufe bei Kindern

  1. InaMS sagt:

    Schon 6 Teilnehmer(innen). Prima. Habt Ihr weitere Ideen, über welche Kanäle wir möglichst viele, die dieses Thema betrifft, erreichen können? Wo gibt es „Medien“ (Foren, Netzwerke, Newsletter, Radiosendungen, Vereinszeitungen…) die als Katalysatoren das Thema „pflegebedürftige Kinder“ weiter tragen könnten?

  2. Sabine Stütze sagt:

    Ich habe den Tipp eine Pflegestufe für unsere Pflegekinder zu beantragen über den Verbund für Pflegekinder erhalten und war darüber sehr dankbar, denn eines von dreien hat die Pflegestufe 1 erhalten (Förderstatus Lernen und Emotionale Entwicklungsverzögerung als I-Status, alle anderen die Pflegestufe 0, deren Geld auf Abruf für eine Entlastungspflege eingesetzt werden kann (haben wir aber noch nicht benötigt) S.

  3. amai sagt:

    Guten Abend,
    ich werde auf diese Umfrage im Intakt-Forum hinweisen.

    LG, amai

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.