Mitgliedschaft

Unsere Arbeit und Projekte finanzieren wir zur Zeit vorwiegend durch Mitgliedsbeiträge und Spenden. Im Jahr 2012 konnten wir uns darüber hinaus erstmalig über Fördermittelzusagen der Krankenkassen gemäß § 20c SGB V freuen. Damit können wir einen Teil unserer Selbsthilfearbeit finanzieren. Auch unsere Projekte profitieren davon. Unser Vorstand und Team arbeiten ehrenamtlich und erhalten keinerlei Gehälter.

Werden Sie Teil unseres Netzwerkes als neues Mitglied – wir freuen uns auf Sie!

Als ordentliches Mitglied unterstützen Sie uns dauerhaft mit einem Jahresbeitrag von zur Zeit mindestens 24 Euro und helfen damit, unsere Arbeit und Projekte langfristig und nachhaltig planen zu können. Als aktives Mitglied können Sie direkt an der Umsetzung der Vereinsziele mitarbeiten, als Fördermitglied fördern Sie die Ziele vor allem durch Ihren regelmäßigen Beitrag und unterstützen den Verein nach Ihren Möglichkeiten in geeigneter Weise.

Satzung (pdf 236 KB)

Beitrittserklärung (pdf 213 KB)

SEPA_Lastschriftmandat (pdf 150 KB)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.