Tagung zum Thema Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Hirnschädigung

Unter dem Titel „Wege zu einer aktiven Teilhabe am Leben – für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit einer Störung des Zentralen Nervensystems. Altbewährtes und aktuelle Forschung verbinden.“ findet vom 02. bis 03. November 2012 die erste bundesweite Arbeitstagung der relevanten Selbsthilfeorganisationen in Deutschland statt, die sich mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit einer Störung des Zentralen Nervensystems befassen.

Die Tagung steht unter dem Motto „Alle Indikationen – über alle Grenzen hinweg“. Ziel ist es, eine gemeinsame „Schnittmenge“ zu finden, ein Forderungspapier zu erstellen und die gemeinsamen Ziele zu vertreten.

Freitag, 02.11.2012 von 14.00 bis 19.00 Uhr
Samstag, 03.11.2012 von 09.00 bis 17.00 Uhr
Villa Donnersmarck
Schädestr. 9-13, 14165 Berlin-Zehlendorf

Teilnahmegebühr: 25,00 € pro Teilnehmer einschließlich Übernachtung mit Frühstück und Tagungsverpflegung. Anmeldung bis spätestens 15.09.2012.

Einladung (doc 275 KB)
Programm (pdf 266 KB)
Anmeldung (doc 33 KB)

 

Dieser Beitrag wurde unter Alles, Kalender, Nachrichten abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.