Öffentliche Anhörung der Kinderkommission zum gesunden Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen

In der 21. Sitzung des Kinderkommission, einem Unterausschuss des Ausschusses für Familie, Senioren, Frauen und Jugend des Deutschen Bundestages findet am Mittwoch, den 9. Februar 2011, um 16.00 Uhr eine öffentliche Anhörung zum gesunden Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen statt. Speziell geht es um das Thema: „Kinderkrankenpflege, Häusliche Krankenpflege; Kinderunfälle im Verkehr und im häuslichen Bereich“.

09.02.2011, 16.00 bis 17.30 Uhr
Paul-Löbe-Haus, Saal 2.200
Konrad-Adenauer-Straße, 10557 Berlin

Interessierte Zuhörer können sich bis zum 07.02.2011 beim Sekretariat der Kinderkommission (Tel.: 030 / 227-30551, E-Mail: kinderkommission@bundestag.de) unter Angabe des Namens, Vornamens und Geburtsdatums anmelden. Besucher werden gebeten, ihren Personalausweis mitzubringen und den Westeingang des Paul-Löbe-Hauses zu benutzen.

Dieser Beitrag wurde unter Alles, Kalender, Nachrichten abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.