Infoveranstaltung: Inklusion in Kindergarten und Schule – Wunsch und Wirklichkeit

Das Kindernetzwerk veranstaltet am 15.11.2018 in Zusammenarbeit mit der AOK Nordost in Berlin eine Informationsveranstaltung mit dem Thema „Inklusion in Kindergarten und Schule – Wunsch und Wirklichkeit“.

Die bestmögliche Teilhabe an Bildung und somit die Inklusion in Kindergärten und Schulen ist ein wichtiges und schwieriges Thema für Familien mit einem chronisch kranken oder behindertem Kind. Einem betroffenen Kind soll es ermöglicht werden einen Regelkindergarten bzw. eine -schule zu besuchen. Die Familien sollen dabei aber die Wahlmöglichkeit zwischen Regel- und Fördereinrichtungen haben. Was sich gut und richtig anhört, ist in der Umsetzung außerordentlich schwer.

Die Veranstaltung will betroffene Familien, beratende Mitarbeiter*innen in der Selbsthilfe sowie Mitarbeiter*innen in Kindergärten und Schulen informieren und Ansätze für Lösungen bieten.

Infoveranstaltung: Inklusion in Kindergarten und Schule – Wunsch und Wirklichkeit 15.11.2018, 16.00 bis 19.00 Uhr
Rathaus Mitte-Tiergarten, Saal der Bezirksverordnetenversammlung
Mathilde-Jacob-Platz 1, 10551 Berlin

Teilnahmebeitrag: 10,-€

Programm und Anmeldeformular

Dieser Beitrag wurde unter Alles, Allgemein, Kalender abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.