Fachtag „Selbsthilfe wird inklusiv“

Am 14.03.2018 lädt die Landesvereinigung Selbsthilfe (LV Selbsthilfe) zum Fachtag „Selbsthilfe wird inklusiv“ ein. Die Tagung ist Auftakt zur besseren Vernetzung der Aktiven und Mitarbeiter*innen der Mitgliedsvereinigungen der LV Selbsthilfe, der Landesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe Brandenburg und weiteren Organisationen für Menschen mit Behinderungen und möchte die Selbsthilfe-Strukturen aus Berlin und Brandenburg dabei zu unterstützen, ihre vielfältigen Angebote so inklusiv wie möglich auszurichten.

Fachtag „Selbsthilfe wird inklusiv“
14.03.2018, 10.00 bis 17.30 Uhr
Foyer der Ärztekammer Berlin
Friedrichstr. 16, 10969 Berlin

Die Teilnahme ist kostenfrei. Verbindliche Anmeldungen bis 09.03.2018.

Weitere Informationen

Dieser Beitrag wurde unter Alles, Allgemein, Kalender abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.