Dialogveranstaltung zum Thema Pflege am 18. Mai 2011 in Berlin

Das Bundesministerium für Gesundheit möchte erfahren, was Bürgerinnen und Bürger, Pflegekräfte, zu Pflegende oder auch Arbeitgeber und Freiberufler bei dem Thema Pflege bewegt, welche Herausforderungen sie sehen und wie sie die mit der Pflegereform angestrebten Veränderungen wahrnehmen und bewerten.

Zur Dialogveranstaltung sind neben Personen, die beruflich, ehrenamtlich oder familiär in der Pflege tätig sind auch Betroffene selbst eingeladen, die aufgrund ihres Alters oder einer Behinderung auf eine pflegende Person angewiesen sind, und Beitragszahler.

Die Dialogveranstaltung findet am Mittwoch, den 18. Mai 2011, von 9.00 bis 14.15 Uhr statt. Veranstaltungsort ist das Bundesministerium für Gesundheit in Berlin, Friedrichstr. 108, 10117 Berlin.

Als Themen sind vorgesehen: Fachkräftemangel, Entbürokratisierung, Ehrenamtliches Engagement und Demenz.

Anmeldeschluss ist der 04.05.2011.

Weitere Informationen und Registrierung

Dieser Beitrag wurde unter Alles, Kalender abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.