1. Berliner Woche für pflegende Angehörige

Für ein breiteres Bündnis und zur Etablierung einer „Anerkennungskultur“ für den „stillen“ Dienst für pflegebedürftige Menschen durch Angehörige, Nachbarn und Freunde findet  vom 24. bis 28. September 2012 die 1. Berliner Woche für pflegende Angehörige statt.

Ein breites Bündnis hat für das senatsgeförderte Projekt ein buntes Programm zusammengestellt, darunter eine Dampferfahrt, ein Kinonachmittag, Tanzcafé und ein Lese- und Liederabend.

Alle Veranstaltungen können von pflegenden Angehörigen kostenlos genutz werden. Eine Anmeldung ist unbedingt bis zum 14.09.2012 (je Veranstaltung) erforderlich.

Weitere Informationen zum Programm und den Anmelde-Möglichkeiten zu den einzelnen Veranstaltungen gibt es hier (pdf 3,06 MB).

Dieser Beitrag wurde unter Alles, Kalender, Nachrichten abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.