Aktionstag „Pflege braucht Zeit“

Am 18.10.2012 veranstaltet der Runde Tisch Pflege in Dresden den Aktionstag „Pflege braucht Zeit“.

Der Aktionstag setzt sich dafür ein, dass pflegende Angehörige bzw. Pflegekräfte in ambulanten und stationären Diensten und Krankenhäusern ausreichend Zeit haben, um auf die Bedürfnisse der Pflegebedürftigen einzugehen. Denn nur so kann eine menschenwürdige Pflege gelingen. Der Runde Tisch Pflege  will es nicht länger hinnehmen, dass in Sachsen in vielen Fällen weniger Zeit für Pflegebedürftige zur Verfügung steht als im übrigen Bundesgebiet.

  Weitere Informationen direkt auf der Homepage zum Aktionstag

Dieser Beitrag wurde unter Alles, Kalender, Nachrichten abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.